FLARM LED Lichter

Die vier Anzeigen links:

  • Power, wenn Power rot blinkt erhält das Display keine Daten von Flarm
  • GPS, wenn blinkt, dann kein GPS Signal, dauerleuchten GPS OK
  • TX, wenn blinkt ok ist auf Sendestatus
  • RX, leuchtet wenn anderes Flarmsignal erkannt wird

Kreisanzeige rechts:

  • LED grün kreisend = anderes Flugzeug mit Flarm in der Nähe
  • LED rot kreisend und blinkend = Kollisionswarnung

above and below

  • jeweils grün leuchtend wenn anderes Flugzeug in der Nähe
  • jeweils rot leuchtend wenn Kollisionswarnung

MODE

  • mit der Mode Taste kann das Gerät eingestellt werden
  • mit ca. 2 sec. drücken der Mode Taste kann das Gerät zwischen WARNING MODE und NEAREST MODE und zurück geschaltet werden! (Achtung WARNING MODE zeigt nur Flugzeuge die auf Kollisionskurs sind, andere Flugzeuge werden dann nicht angezeigt)
  • WARNING MODE: In diesem Mode wird nur das nächste auf Kollisionskurs befindliche Flugzeug mit einer leuchtend roten Diode je nach Position angezeigt und ein Warnton ertönt. Je höher die Kollisionswahrscheinlichkeit ist desto höher wird die Blinkfrequenz und der Warnton. Die Warnungen sind in drei Level der vorhergesagten Kollision unterschieden: Level 1, ca. 18 sec., Level 2, ca. 13 sec. und Level 3 ca. 8 sec.
  • NEAREST MODE: In diesem Mode wird die Richtung des nächsten Flugzeuges (immer grün) angezeigt. Eine grüne LED leuchtet permanent in entsprechender Richtung und es gibt keine Tonwarnung! Kommt es zu einem Kollisionskurs entsprechend den Warnungskirterien wie unter WARNING MODE, wechselt das Gerät automatisch in den WARNING MODE, ist die Gefahr vorüber geht das Gerät wieder zurück in den NEAREST MODE
  • Überprüfen im welchem MODE sich das Display befindet: Mode 2sec. drücken - laufen die Lichter:
    von oben nach unten = NEAREST MODE
    von unten nach oben = WARNING MODE
  • beim einschalten von Flarm startet es generell im NEAREST MODE
     
  • mit ca. 4 sec. drücken auf die MODE Taste wird das Display für 5 Minuten deaktiviert. Achtung es werden dann absolut keine Warnungen angezeigt!!!
  • 10 mal kurzes drücken auf MODE - das Display schaltet sich in den Demo, hier wird NEAREST MODE und alle möglichen Warnungen angezeigt. Um in den normalen Modus zurück zu kehren Gerät ausschalten
  • Die Warntonlautstärke lässt sich durch kurzes drücken auf MODE in drei Stufen und auf keinen Ton verstellen

Display Baudrateneinstellung

Die Baudrate ist im Auslieferungszustand auf 19200 eingestellt. Das Display arbeitet nur bei korrekter, gleicher Einstellung von Flarmgerät und externer Anzeige! Stimmt die Baudrate nicht blinkt Power Diode rot
Baudrate ändern:
Displaykabel entfernen
MODE Taste drücken und gedrückt halten, Kabel einstecken (PowerON) und nach ca. 4 sec. die MODE Taste los lassen.
Nun leuchtet entsprechend der unten dargestellten Tabelle die entsprechende Diode, druch drücken der MODE Taste kann von einem Status in den nächsten geschaltet werden.
Nach entsprechender Einstellung Gerät aus und wieder einschalten.

Sind im Doppelsitzer zwei Displays parallel angeschlossen, muss ein Gerät auf PIC und das andere auf PAX eingestellt werden!