LX Helios

Der kleine Bruder vom EOS als Vario mit weniger Funktionen aber der gleichen Varioqualität wie das EOS
Speed to fly Funktion (kein Sollfahrt/Varioumschaltung), Endandlfugrechner zum Startflugplatz und einfaches Navigation System mit interner Batterie

Funktionen

  • extrem helles, auch bei direkter Sonneneinstrahlung lesbares Display
  • integrierter G-Messer
  • 3-Achsenkreisel
  • 3-Achsen Beschleunigungsmessung
  • neues Design mit neuester Druck-Messgeber-Technologie
  • extrem schnelle Übertragung der Variodaten
  • Drehknopf mit Druckfunktion, für einfache und effektive Bedienung
  • Temperatursensor Anschlussmöglickeit - Sensor ist optional
  • Integrierter Piepser (für Flarmwarnungen)
  • Flarm Anschluss (Verbindung mit Flarm und Powerflarm)
  • CAN Bus Anschlusssystem zur einfachen Erweiterung
  • externer SD Card Anschluß für Softwareupdates
  • eingebaute interne Batterie garantiert 2 Stunden Bordnetz unabhängiger Betrieb, die interne Batterie wird über die Bordspannung geladen
  • Vorinstallierte Flugzeug-Polaren Datenbank
  • 57mm Standard Rundausschnitt
  • Variometer
  • Speed to fly Funktion
  • Endanflug Kalkulation basierend auf externe GPS Daten zum Startflugplatz
  • Einfache Navigation zum Heimatflugplatz (Startflugplatz)
  • Flarm Radar Anzeige
  • Thermik Assistent Anzeige
  • Flugbuchfunktion
  • Fluginformationen mit Barogramm
  • Höhenwarnung
  • Systemerweiterungsmöglichkeit: Doppelsitzer Konfiguartion, Remote Kontrolle mit Joystick

Preise auf Anfrage