Notsender PLB 1 von Ocean - die Alternative zum ELT

Sehr kleiner und kompakter Satelliten Notfunk Sender für das Cospas Sarsat System auf 406 MHz und das funktioniert auch für die Fliegerei!!!
Die PLB1 von Ocean Signal ist extrem klein. Die Abmessungen betragen nur B77xH51xT32,5 mm und das Gewicht beträgt nur 116g. Die Batterien des Senders haben eine Haltbarkeit ab Herstellungsdatum von 7 Jahren. Danach muss die Batterie vom Service gewechselt werden. Der Notfallsender arbeitet mit dem internationalen COSPAS-SARSAT-Satelliten-System. Zusätzlich ist das PLB bis 15m Tiefe wasserdicht.

Alle Satelliten empfangen Signale auf der internationalen digitalen Notfunkfrequenz 406 MHz des PLBs. Die Signale werden bei nächster Gelegenheit an eine Bodenstation weitergeleitet. Aktuell gibt es 55 Bodenstationen. Von der Bodenstation aus werden die Daten an eine regionale Station weitergeleitet, die diese an die zuständige Rettungsleitstelle weiter leitet. Zusätzlich ist die PLB zur genaueren Ortung, wenn die Rettungseinheit vor Ort ist, mit einem 121,5 MHz Funkfeuer und einem LED Blitzlicht ausgestattet.
Es sind keine monatlichen Gebühren zu entrichten.

Programmiert in Deutscher Länderkennung (218)

Dieses System ist kein Tracking System, sondern ein Notrufsystem!

Verkaufspreis 339,- € inkl. 19% MWST und Portokosten